Ihre Apotheken im Westend Frankfurt

Blog

Pascoe Pascoflair

Pascoflair, ihr treuer Begleiter bei stressbedingter Auslastung, ist ein rein pflanzliches und natürliches Arzneimittel.
 
Wann brauche ich Pascoflair?
Gerade in stressigen Phasen hilft Pascoflair die Konzentrations- & Leistungsfähigkeit über eine längere Zeit zu erhalten und zu fördern. Bei nervöser Unruhe induziert durch Reisen, Prüfungen oder Lampenfieber, eben alldem was die alltägliche körperliche & psychische Anspannung aufrechterhält, ist die Einnahme des passionsblumenbasierten Arzneimittels nur zu empfehlen. Das Besondere hierbei: Sie können Pascoflair ohne Bedenken längerfristig einnehmen.
 
Wie wirkt Pascoflair?
Die konzentrierten Trockenextrakte, extrahiert aus Passiflorae herba, dem Passionsblumenkraut, verhelfen Ihnen zu einem klaren und konzentrierten Kopf, um auch in stressigen Momenten die Lage voll im Griff zu haben. Neben einer leicht beruhigenden Wirkung, wird dem Passionsblumenkraut in Verbindung mit Johanniskraut auch eine stimmungsaufhellende Wirkung zugeschrieben. Ein echter Allrounder für den Alltag!
 
Wie & wie oft ist Pascoflair einzunehmen?
Für Erwachsene & Jugendliche ab 12 Jahren sind 2-3 Tabletten über den Tag verteilt ausreichend. Die Tabletten am Besten mit Wasser einnehmen.
 
 Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.pascoe.de/produkte/detail/pascoflair.html
    Cart